Coachingmethode zum Thema Verhaltensmuster

Coaching – wie funktioniert das denn eigentlich?

Hier stellen wir Ihnen die Inhalte einer Coachingmethode vor bei der es um die eigenen Verhaltensmuster geht. Welche Themen werden angesprochen, welche Fragen gestellt um Ihre Muster zu identifizieren, das lesen Sie hier.

 

Interviewleitfaden, um Verhaltensmuster zu erkennen und zu verändern

1. Identifikation sich ständig wiederholender Verhaltensmuster

  • Was will die Person damit erreichen?
  • Welche Norm, Prinzipien, Annahmen, Vorstellungen, Phantasien und Ideen bestimmen das Verhalten?
  • Wie sabotiert die Person ggf. sich selbst?

2. Wodurch wurde das verstärkt?

  • Ebene: Wünsche, Bedürfnisse, Gefahren[ds_preview]
  • Ebene: Gegenwart, Verstand
  • Ebene: loben, strafen, argumentieren, kritisieren

3. Situationen

  • Wie haben Sie die Situation erlebt?
  • Was würden Sie beim nächsten Mal anders machen?
  • So habe ich sie erlebt.
  • Welche Dinge sehen wir verschieden?
  • Was ist im nächsten Schritt zu tun?

4. Ziel und Maßnahmen

  • Gibt es ein gemeinsames Ziel?
  • Was hat man konkret unternommen? Welche Ergebnisse hat das erbracht?
  • Ideen für Maßnahmen entwickeln

5. Umsetzung

  • Was werden Sie tun?
  • Wird die Handlung zum gewünschten Ziel führen?
  • Auf welche Hindernisse können Sie stoßen?
  • Wer muss informiert werden?
  • Welche Unterstützung benötigen Sie?
  • Wie und wann werden Sie diese Unterstützung erhalten?
  • Welche anderen Überlegungen haben Sie?
  • Wie sicher sind Sie, dass Sie die vereinbarten Handlungen auch ausführen werden?
Login