My Advertising Pays, It Pays To Be On M.A.P!
Dallmayr Geschenke und Ideen, Muttertag
Wintersale
Neuheiten bei www.beautynet.de

Welcher Persönlichkeitstyp sind Sie?

Erkennen Sie ihren Persönlichkeitstyp

Sie kennen Ihre Kompetenzen. Sie wissen, dass Sie in Ihrem Job gute Arbeit leisten.

Nicht ohne Grund haben Sie sich mithilfe von Aus- und Weiterbildungen ihre Fähigkeiten erarbeitet und erweitert. Und wie sieht es mit Ihren ganz persönlichen Stärken aus? Sind Sie sich dieser auch bewusst und schöpfen Sie diese in ihrem vollen Potential aus? Um diese Frage beantworten zu können, sollen Sie Ihre Persönlichkeit anhand der Trioing-Übungen erkunden.

 

(1)     Trioing

Diese Übung soll im Trio – also zu dritt – durchgeführt werden. Bemühen Sie sich um eine entspannte Atmosphäre während der Übung und nehmen Sie deshalb für etwa eine halbe Stunde Zeit, in der Sie nicht gestört werden. Außerdem sollten Sie Schreibzeug und Papier zur Hand haben. Die Aufgabe besteht darin, dass Sie sich gegenseitig eine Geschichte aus ihrem Leben erzählen. Diese kann aus Ihrer Kindheit oder Jugend, aus dem beruflichen Umfeld oder dem Privatleben sein. Nur Folgendes soll erfüllt werden:

  • Sie erinnern sich gerne an diese Geschichte.
  • Sie spielen eine aktive Rolle im Verlauf der Geschichte.
  • Das Ende der Geschichte soll gut sein.

Anleitung:

1.     Alle drei Personen schreiben ihre Geschichte auf. Achten Sie dabei auf die Details Ihrer Tätigkeiten und listen Sie alle Fähigkeiten auf, die Sie in dieser Geschichte gezeigt haben.

2.     Erzählen oder lesen Sie Ihre Geschichte den anderen beiden Personen vor. Verständnisfragen dürfen geklärt werden. Danach berichten Sie von den Fähigkeiten und Kompetenzen, die Sie dazu aufgelistet haben.

3.     Die Zuhörer ergänzen, welche weiteren Merkmale und Kompetenzen sie in der Geschichte entdeckt haben.

4.     Notieren Sie sich diese Ergänzungen in Ihrer Liste.

5.     Die beiden Zuhörer sind nun an der Reihe. Sie dürfen Ihre Geschichte erzählen und genauso die Kompetenzen nennen und von den anderen beiden ergänzen lassen.

6.      Um dem Ganzen mehr Fülle zu geben, der Vorschlag: Führen Sie diese Übung mit verschiedenen Personen immer wieder durch und wählen Sie dabei jedes Mal eine andere Geschichte aus Ihrem Leben.

Sie werden merken: Unabhängig von der Geschichte/Lebensphase zeigen sich typische Verhaltensweisen, denn bestimmte Merkmale treten immer wieder auf!

 

(2)     Eine Fähigkeit: Die Kreativität

Wer kreativ ist, denkt um! Kreativität kann sich in der Fähigkeit ausdrücken, Neues zu kreieren oder ungewöhnliche Ideen zu liefern. In einer Vielzahl von Berufen hat diese Eigenschaft einen hohen Stellenwert! Unbekannte Wege gehen, etwas noch nie da gewesenes entdecken, Probleme von verschiedenen Perspektiven beleuchten und unkonventionelle Lösungswege finden, dies sind Faktoren, die ein Unternehmen in der modernen Welt weiter bringt. Entspricht das Ihren Fähigkeiten, dann bemühen Sie sich um ein Arbeitsfeld, in dem Sie Ihrer Kreativität freien Lauf geben können.

(3)     Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit – Fähigkeiten?!

Auch diese beiden Eigenschaften sind noch zeitgemäß und fördern ein angenehmeres Zusammenleben. Wir erwarten diese Eigenschaften von den anderen! Oder mögen Sie es, wenn Sie auf Ihre Verabredung warten müssen oder sich von Ihrem Arbeitskollegen hintergangen fühlen? Es zeigt sich also, dass diese Tugenden aus dem persönlichen Alltag auch Fähigkeiten für Ihre Arbeitswelt darstellen.

 

Nutzen Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und bauen Sie sich damit ein positives Image auf!

Login