My Advertising Pays, It Pays To Be On M.A.P!
Dallmayr Geschenke und Ideen, Muttertag
Wintersale
Neuheiten bei www.beautynet.de

CHECKLISTE: Durchsetzungsvermögen

Checklist


Durchsetzungsvermögen ist in den meisten Berufen eine wünschenswerte Fähigkeit. Nicht jeder hat allerdings gleichermaßen das Geschick, seine Interessen und Überzeugungen bei anderen durchzusetzen und andere von seinen Ein- und Vorstellungen zu überzeugen.

Wer kein Durchsetzungsvermögen hat zieht oft den Kürzeren. Man kann seine Ideen zwar einbringen, lässt sich aber schnell von was anderem überzeugen, weil man vielleicht nicht den Mut dazu hat. Doch Menschen ohne Durchsetzungsvermögen können sehr schnell ausgenutzt werden und werden auch meist nicht ernst genommen. Sie können sich nicht zur Wehr setzen und ihnen fällt es schwer, ihre Ziele zu erreichen. Manche werden damit geboren, Ihr Interessen sofort lautstark zu vertreten, doch andere können Ihr Durchsetzungsvermögen auch ohne Probleme trainieren. Erkennen Sie sich wieder ? Dann machen Sie sich folgende Punkte der Checkliste bewusst und bemühen Sie sich, jede Frage mit einem kräftigen JA beantworten zu können.

 


✔  VOR dem Gespräch

✔  Haben Sie bereits die Ziele des Gesprächs vor Augen?

✔  Sind Sie bereit, dieses Ziel beharrlich und engagiert zu verfolgen?

✔  Überlegen Sie sich im Voraus, welche Gegenargumente Ihr Gesprächspartner vorbringen könnte und wie Sie darauf reagieren werden!

✔  Angenommen, Ihr Gesprächspartner zeigt sich stur und beharrt rigoros auf seiner Vorstellung. Werden Sie ausweichen, wenn es zum Konflikt kommt?

✔  Warten Sie, bis die Aufmerksamkeit aller Beteiligten auf Sie gerichtet ist, bevor Sie sprechen?

✔ Achten Sie bei Ihren Argumenten auf viele Details?

Üben Sie anhand von einer Situation, bei der Sie sonst Ja aus Bequemlichkeit sagen und die nicht ausschlaggebend für Ihre Ziele ist. Verzichten Sie nicht auf Ihr Recht, nur weil Sie nett sein möchten und damit anderen einen Gefallen tun. Natürlich ist damit nicht gemeint, anderen nicht zu helfen, wenn Sie es können. Es geht darum, dass wenn Sie finden und wissen, dass Sie ihm Recht sind, dass Sie das dem anderen klar machen können. Handeln Sie trotz allem nicht, ohne Rücksicht auf andere zu nehmen. Also raus aus der Komfortzone, bleiben Sie standhaft und setzen Sie Ihren Willen durch! Dieses kleine Erfolgserlebnis wird Sie motivieren, ihr Durchsetzungsvermögen in Zukunft weiter zu trainieren.

 

✔  WÄHREND des Gesprächs

✔  Können Sie in Gesprächen Ihre eigene Meinung vertreten?

✔  Trauen Sie sich zu, sich mit Ihrer Meinung gegen die Ihrer Kollegen zu stellen?

✔  Können Sie Ihren Standpunkt begründen?

✔  Sehen Sie Ihren Kollegen während einem Meeting in die Augen?

✔  Wählen Sie sich jenen Platz aus, an dem Sie von den anderen gut gehört und gesehen werden?

✔  Äußern Sie Interesse und Verständnis bei Widerständen?

✔  Versuchen Sie, Gegenargumente mit Ihren eigenen zu verbinden?

✔  Denken Sie, bevor Sie sprechen?

✔  Können Sie ruhig bleiben, wenn eine fieberhafte Diskussion im Gang ist?

✔  Sind Sie in der Lage, humorvoll und neutral auf Ablenkungen zu reagieren?

✔  Können Sie entschieden „Nein“ sagen?

✔  Haben Sie schon einmal in einer größeren Gesprächsrunde Verhaltens- und Kommunikationsregeln eingeführt?

✔  Geben Sie in größeren Gesprächsrunden einen Überblick über das, was bisher gesagt wurde?

✔ Hören Sie auch Ihrem Gesprächspartner interessiert zu?

✔ Zeigen Sie ausreichend Emotionen? Sind Sie enthusiastisch Ihre Ziele durchzusetzen?

✔ Reden Sie sicher und benutzen Sie auch nicht den Konjunktiv wie „ich hätte“, „ich würde“, „ich könnte“?

✔ Stellen Sie Rückfragen, damit der Gesprächspartner aufmerksamer zuhört?

✔ Können Sie sich auch in schwierigen Situationen beherrschen?

 

Login