Materialwirtschaft

Materialwirtschaft
Durch die Materialwirtschaft soll sichergestellt werden, dass alle für die Produktion nötigen Materialen in der passenden Qualität und Quantität vorhanden sind.

Dabei wird je nach Art der benötigten Materialen auf Eigenherstellung oder Fremdbezug zurückgegriffen.

Zur Materialwirtschaft zählen alle physischen Güter, die im Unternehmen zur Herstellung und Lagerung eines Produktes benötigt werden bzw. danach abfallen. Dazu zählen Roh- und Betriebsstoffe oder zugelieferte Einzelteile.

 

Aufgabe der Materialwirtschaft ist es, die für den Produktionsprozess erforderlichen Materialien termingerecht nach Art, Menge und Qualität zur Verfügung zu stellen.

Oft lässt sich die Grenze zur Materialwirtschaft nicht ohne weiteres von anderen Sektionen der Betriebsstruktur ziehen. Generell lässt sich der Aufbau der Materialwirtschaft wie folgt gliedern:

  • Unternehmensgröße
  • Unternehmensart (Dienstleistung? Produzent? …)
  • Ein bzw. mehrere Unternehmensteile (lokales bzw. multinationales Unternehmen)

 

Ziele der Materialwirtschaft

Die Materialwirtschaft verfolgt drei Ziele: Das Sachziel, das Formalziel sowie das Sozialziel.

  • Sachziel: Sicherstellung, dass benötigte Güter zum richtigen Zeitpunkt bereitgestellt werden (=materielle Liquidität)
    • Die sechs „R“ der Logistik:
      1. Richtige Produkte
      2. Richtige Menge
      3. Richtige Qualität
      4. Richtiger Zeitpunkt
      5. Richtiger Ort
      6. Richtiger Preis
  • Formalziel: Erkennung und Gebrauch von Einsparungspotenzial
    • Berechnung von
      • Kosten für Bereitstellung der Güter (= Lieferbereitschaftsgrad) und
      • Kosten für evtl. fehlende, aber benötigte Produktmenge (= Fehlmenge)

–> Diese Kosten sollen optimiert werden!

    • Kürzung der Lagerbestände:
      • In Lagerbestände gebundenes Kapital soll verringert werden
  • Sozialziel: Umweltschutz
    • Auseinandersetzung mit Gebrauch und Entsorgung verschiedener Materialien und gefährlichen Stoffen; auf gesetzliche Richtlinien achten
    • Recycling: Einsparungspotenzial bei Beschaffung von Material durch Recycling
    • Gutes Image schafft Wettbewerbsvorteile
Login
Die Form deines Lebens.
Standard-Banner animiert 160x600